Privacy Policy - Protecting Your Personal Data | Timberwolf

Cookies auf der
Timberwolf Website

Um das bestmögliche Erlebnis für Sie zu gewährleisten, verwendet die Timberwolf-Website Cookies. Die Daten dieser Cookies werden innerhalb von 14 Monaten gelöscht. Erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzrichtlinien, Cookies und Ihre Rechte, Ihre Erlaubnis jederzeit zu widerrufen. Datenschutzrichtlinien

Sind Sie froh, dass wir bei Ihren Besuchen auf unserer Website Cookies verwenden?

Der Schutz Ihrer Daten

Entec Industries Ltd co reg 034477258 t/a Timberwolf in the UK. Environmental Manufacturing LLP co reg OC326713 t/a Timberwolf Tomo Industrial Estate, Stowmarket, Suffolk IP14 5AY

Einleitung

Diese Datenschutzerklärung beschreibt detailliert die verschiedenen Arten persönlicher Daten, die wir über Sie sammeln können, wenn Sie mit uns in Kontakt stehen. Sie erklärt auch, wie wir diese Daten speichern, mit ihnen umgehen, und sie schützen.

Uns ist bewusst, dass das sehr viele Informationen auf einmal sind, aber wir möchten, dass Sie vollständig über Ihre Rechte und wie Timberwolf Ltd Ihre Daten nutzt, informiert sind.

Wir hoffen, dass die folgenden Abschnitte alle Fragen beantworten, die Sie haben. Falls dies jedoch nicht der Fall ist, kontaktieren Sie uns bitte.

Es ist wahrscheinlich, dass wir diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren müssen. Wir werden Sie informieren, falls es zu maßgeblichen Veränderungen kommt, aber Sie können sie auch gern jederzeit erneut einsehen.

Wann sammeln wir Ihre persönlichen Daten?

  • Wenn Sie eine unserer Websites besuchen.
  • Wenn Sie mit uns per Social Media in Kontakt treten.
  • Wenn Sie eines unserer Whitepaper herunterladen.
  • Wenn Sie uns auf jegliche Art bezüglich Fragen, Beschwerden etc. kontaktieren.
  • Wenn Sie einen unserer Vertragshändler bitten, Ihnen Informationen über ein Produkt oder eine Dienstleistung per E-Mail zu schicken.
  • Wenn Sie an Verlosungen oder Wettbewerben teilnehmen.
  • Wenn Sie sich entschließen, an einer Umfrage teilzunehmen, die wir Ihnen schicken.
  • Wenn Sie einen Kommentar zu unseren Produkten oder Dienstleistungen verfassen, oder diese bewerten. Jede Person kann auf persönliche Daten zugreifen, die auf sie bezogen sind, einschließlich Meinungen. Wenn Ihr Kommentar oder Ihre Bewertung also Informationen über den Partner enthält, der diese Dienstleistung zur Verfügung gestellt hat, können diese bei Anfrage an diesen weitergeleitet werden.
  • Wenn Sie jegliche Formulare ausfüllen.
  • Wenn Sie einer Drittpartei erlaubt haben, die Informationen, die diese über Sie besitzen, mit uns zu teilen.
  • Wenn Sie unseren Parkplatz nutzen, der für gewöhnlich über ein Videoüberwachungssystem zur Sicherheit sowohl von Kunden als auch Partnern verfügt. Diese Systeme können Sie während Ihrem Besuch filmen.

Welche Art von persönlichen Daten sammeln wir?

Wir können die folgenden Daten, einschließlich persönlicher Daten, von Ihnen sammeln:

  • Name
  • Geburtsdatum;
  • Geschlecht;
  • Berufsbezeichnung;
  • Beruf;
  • Kontaktinformationen, wie E-Mail-Adressen und Telefonnummern;
  • Demographische Informationen, wie Postleitzahl, Vorlieben und Interessen;
  • IP-Adresse (automatisch erfasst);
  • Typ des verwendeten Web-Browsers sowie Version (automatisch erfasst);
  • Betriebssystem (automatisch erfasst);
  • Eine Liste von URLs, beginnend mit einer verweisenden Website, Ihrer Aktivität auf dieser Website und der Website, auf die Sie wechseln (automatisch erfasst);
  • Dies geschieht in jedem Fall in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung.
  • Informationen, die durch die Verwendung von Cookies in Ihrem Webbrowser gesammelt werden.
  • Um Ihnen die bestmögliche Internet-Erfahrung zu ermöglichen, sammeln wir technische Informationen über Ihre Internetverbindung und Ihren Browser sowie die Länder- und Telefonvorwahl des Standorts Ihres Computers, die Websites, die Sie während Ihres Besuchs ansehen, die Werbung, auf die Sie geklickt haben, und jegliche Suchbegriffe, die Sie eingegeben haben.
  • Ihren Social Media-Namen, falls Sie auf diesem Wege mit uns kommunizieren, um es uns zu erleichtern, auf Ihre Kommentare, Fragen und Bewertungen zu reagieren.
  • Ihre Kommentare und Produktbewertungen.

Warum und wie nutzen wir Ihre persönlichen Daten?

Wir wollen Ihnen die bestmögliche Kundenerfahrung bieten. Ein Weg, um dies zu erreichen, ist es, uns ein möglichst breit gefächertes Bild davon zu machen, wer Sie sind, indem wir die Daten, die wir über Sie besitzen, kombinieren.

Wir nutzen diese dann, um Ihnen Werbeaktionen, Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die Sie am wahrscheinlichsten interessieren.

Das Datenschutzrecht erlaubt dies als Teil unseres berechtigten Interesses, unsere Kunden zu verstehen, und Ihnen den höchstmöglichen Dienstleistungsgrad zu bieten.

Bitte beachten Sie: Sollten Sie sich entscheiden, Ihre persönlichen Daten nicht mit uns zu teilen, oder bestimmte Kontakterlaubnisse ablehnen, sind wir unter Umständen nicht in der Lage, Ihnen einige der Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, um die Sie gebeten haben.

Wie wir Ihre persönlichen Daten nutzen und warum:

Um auf Ihre Fragen, Rückerstattungsanfragen und Beschwerden zu reagieren. Durch die Verarbeitung der von Ihnen gesendeten Informationen können wir reagieren. Wir können diese auch aufzeichnen, um uns über zukünftige Kommunikation zu informieren, und zu zeigen, wie wir während der gesamten Zeit mit Ihnen kommuniziert haben. Wir tun dies auf der Grundlage unserer vertraglichen Verpflichtungen gegenüber Ihnen, unserer gesetzlichen Verpflichtungen und unserer berechtigten Interessen, Ihnen die beste Dienstleistung zu bieten, und um zu verstehen, wie wir unsere Dienstleistungen basierend auf Ihrer Erfahrung verbessern können.

Mit Ihrer Einwilligung nutzen wir Ihre persönlichen Daten, um Sie per E-Mail, Internet, SMS und Telefon über relevante Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden zu halten, einschließlich maßgeschneiderter Sonderangebote, Preisnachlässe, Werbeaktionen, Veranstaltungen, Wettbewerben und mehr. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Kontaktaufnahmen von uns durch einen dieser Kanäle zu beenden.

Um Ihnen relevante, personalisierte Mitteilungen per Post in Bezug auf Aktualisierungen, Angebote, Dienstleistungen und Produkte zukommen zu lassen. Wir tun dies auf Grundlage unserer berechtigten Geschäftsinteressen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Kontaktaufnahmen von uns per Post zu beenden.

Um Ihnen Mitteilungen zukommen zu lassen, die gesetzlich vorgeschrieben oder notwendig sind, um Sie über unsere Änderungen der angebotenen Dienstleistungen zu informieren. Zum Beispiel Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung, Hinweise zu Produktrückrufen, sowie gesetzlich vorgeschriebene Informationen zu Ihren Bestellungen. Diese Service-Nachrichten enthalten keinen Werbeinhalt und benötigen keine vorherige Zustimmung, wenn sie per E-Mail oder SMS gesendet werden. Sollten wir Ihre persönlichen Daten nicht für diese Zwecke nutzen, wäre es uns nicht möglich, unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen.

Um Ihnen den interessantesten Inhalt auf unserer Website anzuzeigen, benutzen wir Cookies oder ähnliche Technologien auf Ihrem Gerät. Wir tun dies auf der Grundlage Ihrer Zustimmung unserer Nachricht über Cookies, die auf unserer Website erscheint. Die Nachricht über Cookies ist bei Ihrem ersten Besuch auf unserer Website sichtbar oder erscheint wieder, wenn Ihre existierenden Cookies abgelaufen sind. Für mehr Informationen wie Cookies zu kontrollieren sind, besuchen Sie bitte www.ico.org.uk/cookies (öffnen Sie ein neues Fenster. Bitte beachten Sie, dass wir für die Inhalte externer Websites nicht verantwortlich sind).

Um die Systeme, Dienstleistungen und Produkte, die wir Ihnen anbieten zu entwickeln, testen und verbessern. Wir tun dies auf Grundlage unserer berechtigten Geschäftsinteressen. Wir erfassen beispielsweise die Sitzungs-ID Ihres Browsers, um das Online-Feedback, dass Sie in Bezug auf Probleme, die Sie haben, hinterlassen, besser zu verstehen.

Zur Einhaltung unserer vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen zur Weitergabe von Daten an Strafverfolgungsbehörden.

Um Ihnen Anfragen zu Umfragen und Feedback zu schicken, um unsere Dienstleistungen zu verbessern. Diese Nachrichten enthalten keinen Werbeinhalt und benötigen keine vorherige Zustimmung, wenn sie per E-Mail oder SMS gesendet werden. Wir haben ein berechtigtes Interesse, dies zu tun, da es uns hilft, unsere Produkte und Dienstleistungen relevanter für Sie zu machen.

Wie wir Ihre persönlichen Daten schützen

Es ist uns bewusst, wie wichtig Datenschutz für all unseren Kunden ist. In diesem Sinne werden wir Ihre Daten mit größter Sorgfalt behandeln und alle geeigneten Maßnahmen ergreifen, um sie zu schützen.

Wir überwachen unser System regelmäßig auf mögliche Schwachstellen und Angriffe und führen Penetrationstests durch, um Wege zu finden, die Sicherheit weiter zu stärken.

Sollte der Zugang zu bestimmten Bereichen der Website passwortgeschützt sein, liegt es in Ihrer Verantwortung, dieses Passwort vertraulich zu behandeln.

Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten?

Wann immer wir Ihre persönlichen Daten sammeln oder verarbeiten, speichern wir diese nur so lange, wie es der Zweck, aus dem sie gesammelt wurden, notwendig macht.

Am Ende dieser Aufbewahrungsfrist werden Ihre Daten entweder vollständig gelöscht, oder anonymisiert, zum Beispiel durch Zusammenfassung mit anderen Daten, so dass sie zur statistischen Analyse und Geschäftsplanung auf nicht identifizierbare Weise verwendet werden können.

Mit wem teilen wir Ihre persönlichen Daten?

Wir teilen Ihre persönlichen Daten manchmal mit vertrauenswürdigen Drittparteien.

Zum Beispiel mit Versanddienstleistern, Vertragspartnern, zum Betrugsmanagement, um Beschwerden zu bearbeiten, um uns zu helfen, unsere Angebote an Sie zu personalisieren und so weiter.

Beispiele für die Arten von Drittparteien mit denen wir zusammenarbeiten, sind:

  • Timberwolf-Vertragshändler
  • Operative Unternehmen wie Versanddienstleister.
  • Direktmarketing-Unternehmen, die uns helfen, unsere elektronische Kommunikation mit Ihnen zu verwalten.
  • IT-Unternehmen, die unsere Website und Geschäftssysteme unterstützen.
  • Google/Facebook, um Ihnen während Sie im Internet surfen, Produkte zu zeigen, die Sie interessieren könnten. Dies basiert entweder auf Ihrer Marketingzustimmung oder Ihrer Zustimmung zu Cookies auf unserer Website.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre persönlichen Daten?

Sie haben das Recht, Folgendes zu verlangen:

  • Zugang zu den persönlichen Daten, die wir über sie speichern, zu bekommen, und das in den meisten Fällen kostenfrei.
  • Die Berichtigung Ihrer persönlichen Daten, sollten diese inkorrekt, veraltet oder unvollständig sein.
  • Die Einstellung Ihrer persönlichen Daten fürs Direktmarketing zu verwenden (entweder durch bestimmte Kanäle, oder alle Kanäle).
  • Die Einstellung der Verarbeitung zustimmungsbasierter persönlicher Daten, nachdem Sie diese Zustimmung widerrufen haben.

Sie können uns jederzeit kontaktieren, um von diesen Rechten Gebrauch zu machen.

Um nach Ihren Informationen zu fragen, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten, Timberwolf Ltd, Entec House, Tomo Industrial Estate, Stowmarket, Suffolk, IP14 5AY oder schreiben Sie eine E-Mail an dpo@timberwolf-uk.com.

Sollten wir uns dazu entschließen, Ihrer Anfrage nicht nachzukommen, erklären wir Ihnen die Gründe für unsere Ablehnung.

Ihr Recht, die Einwilligung zu widerrufen.
Wann immer Sie uns Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten erteilt haben, haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Meinung zu ändern, und diese Zustimmung zu widerrufen.

Wo wir auf unser berechtigtes Interesse angewiesen sind.
In Fällen, in denen wir Ihre persönlichen Daten aufgrund unseres berechtigten Interesses verarbeiten, können Sie uns bitten dies aus Gründen, die mit Ihrer individuellen Situation in Zusammenhang stehen, zu unterlassen.

Wir müssen dem dann nachkommen, es sei denn, wir haben einen legitimen, vorrangigen Grund, Ihre persönlichen Daten weiterhin zu verarbeiten.

Direktmarketing
Sie haben das Recht, die Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu Direktmarketing-Zwecken durch alle oder bestimmte Kanäle zu beenden. Wir müssen dieser Anfrage stets nachkommen.

Prüfung Ihrer Identität
Um die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu schützen, bitten wir Sie darum, Ihre Identität zu bestätigen, bevor Sie jegliche Anfragen gemäß dieser Datenschutzerklärung stellen.

Sollten Sie es einer Drittpartei gestattet haben, in Ihrem Namen eine Anfrage zu stellen, werden wir diese um einen Nachweis der Handlungserlaubnis bitten.

Wie können Sie die Nutzung Ihrer persönlichen Daten fürs Direktmarketing beenden?

Klicken Sie auf den Link „Abonnement beenden“ in einer der E-Mails, die wir Ihnen schicken. Wir stellen den E-Mail-Kontakt zu Ihnen dann ein

Die Regulierungsbehörde kontaktieren

Wenn Sie das Gefühl haben, dass nicht richtig mit Ihren Daten umgegangen worden ist, oder Sie unzufrieden mit unserer Antwort auf eine Anfrage, die Sie bei uns in Bezug auf Ihre persönlichen Daten gestellt haben, sind, haben Sie das Recht eine Beschwerde bei der Behörde des Datenschutzbeauftragten des Vereinigten Königreichs einzureichen.

Diese kann unter folgender Nummer erreicht werden: +44 (0) 303 123 1113.

Oder gehen Sie online auf www.ico.org.uk/concerns (wird in einem neuen Fenster geöffnet; bitte beachten Sie, dass wir nicht für den Inhalt externer Websites verantwortlich sind)

Wenn Sie außerhalb des Vereinigten Königreichs ansässig sind, haben Sie das Recht, Ihre Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde Ihres Wohnsitzlandes einzureichen.

Haben Sie Fragen?

Bei nicht beantworteten Fragen wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten, Timberwolf Ltd, Entec House, Tomo Industrial Estate, Stowmarket, Suffolk, IP14 5AY oder per E-Mail an dpo@timberwolf-uk.com.